Lernwirksamkeit steigern!

TheoPrax ist eine Lehr-Lern-Methodik, deren Hauptziel es ist, die Motivation zum Lernen in Naturwissenschaft und Technik sowie in Sozial- und Geisteswissenschaft zu steigern.

Mehr Spaß am Lernen!

Selbst erforschen, wie etwas geht! Selbst ein Problem lösen, statt „Rezepte“ nachzukochen. Sich darüber freuen, wenn eine Problem geknackt wurde!

Nachwuchs generieren!

Gut ausgebildeter Nachwuchs, mit hohem Kreativitätspotential in die Entwicklung des Unternehmens mit einbeziehen – eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

Für Lehrkräfte

Die TheoPrax-Methodik lässt sich in allen Schularten unterrichtsintegriert einsetzen. Für interessierte Lehrende bieten wir Fortbildungen, die individuell mit Ihnen abgestimmt werden.

Für SchülerInnen

Über 1000 Projekte wurden bundesweit von Schülern/Studierenden in der TheoPrax-Methode erfolgreich bearbeitet. Hast du Lust auch eine solche Projektarbeit mitzumachen?

Für Unternehmen

Unsere Projekte mit Ihren Themen werden im Angebots-Auftrags-Verhältnis durchgeführt. Nutzen sie das kreative Potential der Schüler/Studierenden und werden auch Sie Auftraggeber.

 

Lehr-Lern-Materialien

Unser Lab2Venture Wegweiser „Von der Idee zur Innovation“ führt mit vielen praktischen Tipps in die Projektarbeit nach der TheoPrax-Methodik ein und bietet zeitsparende Vorlagen für Lehrkräfte und Schüler*innen. 

 

BioKompass

Das Fraunhofer ICT ist mit seinem Bereich Umweltengineering und mit dem TheoPrax-Zentrum Partner im BMBF-Förderprojekt BioKompass – Kommunikation und Partizipation für die gesellschaftliche Transformation zur Bioökonomie.

Projekte an Schulen

Über 1000 Projekte, alleine in Baden-Württemberg und bundesweit über 2000, wurden durch SchülerInnen an Schulen aller Schularten in der TheoPrax Methodik erfolgreich bearbeitet.